Lichtbildervortrag mit Vernissage zum Thema Glas

Datum:
25.04.2020
Zeit:
19:00
 
Fabrikschleichach war im 18. und 19. Jahrhundert eine Hochburg der Glasproduktion, aber vor allem als Glasmanufaktur von Balthasar Neumann von großer Bedeutung. Ein Vortrag zum Thema Glasherstellung und Glasbearbeitung wird in der Töpferwerkstatt Café Ton am Samstag, den 25. April 2020 mehr Informationen geben. Die Hausherrin, Frau Susanne Lillich, wird einiges von Fabrikschleichach und der ehemaligen Glashütte berichten.

Der Künstler Olaf Schönherr wird als Glasbläsermeister fachmännisch über Allgemeines und Historisches zum Thema Glas referieren, wie z.B. über das Ofenglas der Barockzeit oder über das Lampenglas aus Thüringen und Lauscha. Auch die zeitgenössische Glaskunst, das Ausbildungswesen von damals und heute werden thematisiert.
Um alles zu veranschaulichen wird es neben dem Lichtbildervortrag auch den Grundstoff Glas und Glasobjekte zum Anfassen geben.
Fertige Glaskunstobjekte werden für die Dauer von ca. 4 Wochen im Café Ton für interessierte Besucher ausgestellt werden.

Veranstaltung

Lichtbildervortrag mit Vernissage zum Thema Glas
Café Ton
Balthasar-Neumann-Weg 1
96181 Rauhenebrach

Telefon:
09554 1402

© 2019 KulturRaum Haßberge - Ein Projekt des Landratsamtes Haßberge